Willkommen bei der Selbsthilfe Lungenkrebs Hamburg!

Wer ist wer bei der Selbsthilfe Lungenkrebs Hamburg

Bild von Prof. Dr. med. Eckart Laack

Prof. Dr. med. Eckart Laack

Onkologe, Förderer und Betreuer der Selbsthilfe Lungenkrebs Hamburg

Beide Gruppen werden betreut von Herrn Prof. Dr. med. Eckart Laack. Er ist Internist, Hämatologe, Onkologe mit Schwerpunkt Lungenkrebs, Pneumologe und Palliativmediziner, was für unsere Krankheit geradezu ideal ist. Prof. Laack zeichnet sich nicht nur durch höchste Kompetenz aus, er ist auch ein sehr liebenswürdiger Mensch.

Wir treffen uns zweimal jährlich mit ihm. Bei diesen Gelegenheiten beantwortet er ausführlich alle Fragen zu unseren persönlichen Erkrankungen und informiert uns über neue Entwicklungen in der Lungenkrebstherapie. In der Zeit zwischen diesen Treffen dürfen wir alle wegen einer zweiten Meinung zu ihm kommen.

Wir alle dürfen uns an ihn wenden, wenn unsere Krankheit uns Probleme macht - gleichgültig, ob wir seine Patienten sind oder nicht.

Hämato-Onkologie Hamburg Prof. Laack & Partner - Standort Hoheluft:

Lehmweg 7

20251 Hamburg

http://www.haemato-onkologie-hh.de

Standort Süderelbe:

Stader Straße 203 c

21075 Hamburg

Artikel von Prof. Dr. med. Eckart Laack
Nicht-kleinzelliges Lungenkarzinom (NSCLC)